Tanz ist die Poesie des Fußes

 

Uliana Roms




1980 - 1988:

Staatliche Ballettschule Alma-Ata mit Abschluss Diplom-Bühnentänzerin

1988 - 1990:

Theater Lviv

1990 - 1991:

Russisches Ballett (Moskau)

1991 - 1992:

Djagilew Center (Moskau)

1992 - 1993:

Show Ballett Yes (Moskau)

1993 - 1997:

Balletto di Umbria (Florenz)

1997 - 1998:

Auftritte bei Rai Due und Unterrichtstätigkeit

1998 - 2001:

Stadttheater Meiningen

2001 - 2002:

Elternzeit

2002 - 2004:

Palluca Schule Dresden (Studium zur Diplom Tanzpädagogin)

2004 - 2006:

Unterrichtstätigkeit im Großraum Karlsruhe

2005:

Ausbildung als Pilatestrainerin

ab 2006:

Übernahme der Tanzschule 'Werkstatt für Tanz und Bewegung'

2008:

Die Schule wurde umbenannt in Tanzgalerie

2008:

Geburt des zweiten Kindes

2013 - 2015:

Ausbildung zur Yogalehrerin